Zur Übersicht

Hugendubel

Ami go home! (Econ)

25,00 €
inkl. gesetzl. Mwst.
Nur noch wenige verfügbar

Im Stern-Center Potsdam:

Produktbeschreibung

Artikelnummer: 9783430210287
Autor/Verlag: Baron, Stefan

1. Auflage
448 Seiten
von 2021

Ein top-aktuelles Buch, das viele Bürger, speziell Politiker, nachdenklich machen möge!
Prof. Dr. Dr. h.c. mult. Carl H. Hahn, ehemaliger Vorstandsvorsitzender der V olkswagen AG

Besonders bemerkenswert an diesem Buch ist die Erkenntnis, dass wir in Europa demokratische und freiheitliche Werte nur wahren können, wenn wir in Bezug auf das Verhältnis zu China nicht den USA folgen, sondern eigene Interessen sehen und konsequent wahrnehmen.
Gregor Gysi

Ein sachkundiges, hervorragend geschriebenes Buch, dem ich viele Leser wünsche. Allerdings sollten sie den Text gegen den Strich, die insgesamt china-freundliche Sichtweise des Autors, lesen.
Prof. Dr. Dr. h.c. Bert Rürup, Chefökonom des Handelsblatt


Der Aufstieg Chinas hat eine fundamentale Verschiebung der Geopolitik zur Folge. Mit ihm haben sich auch die Interessen Amerikas und Europas zunehmend auseinanderentwickelt. Um ihre Vormachtstellung in der Welt gegen China zu verteidigen, verfolgen die USA eine Politik der verbrannten Erde und setzen sich bedenkenlos auch über die Belange langjähriger Verbündeter, vereinbarte Regeln und gemeinsame Ideale hinweg. Dieser Konfliktkurs stellt eine ernste Bedrohung für den Wohlstand, inneren Frieden und Zusammenhalt der Europäischen Union sowie den Frieden in der Welt insgesamt dar. Wenn Europa seine Zukunft sichern, die westlichen Werte vor der vollständigen Diskreditierung und die Welt vor einem neuen Kalten Krieg und womöglich sogar vor einer militärischen Auseinandersetzung bewahren will, muss es sich von den USA emanzipieren und seinen eigenen Weg gehen.


Person Baron, Stefan
Autor Baron, Stefan
Genre Geschichte