fallback-image
Zur Übersicht

Hugendubel

Wie du die Welt verändern kannst (ars edition)

15,00 €
15,00 € 15,00 € inkl. gesetzl. Mwst.
Nicht verfügbar
Nicht verfügbar

Produktbeschreibung

Artikelnummer: 9783845839219
Autor/Verlag: Welk, Sarah

[Illustration: Schnabel, Dunja]
1. Auflage
128 Seiten
von 2021

Kinder können viel mehr verändern in der Welt, als sie vielleicht denken!
Was ist Demokratie? Wie funktioniert die genau? Und was können Kinder in ihrem Alltag und in der Politik eigentlich schon verändern? Richtig viel! Kindgerecht, interaktiv und unterhaltsam erklärt das Buch, was es bedeutet, selbstbestimmt in einem demokratischen Land zu leben. Neben vielen interessanten Informationen, wie Politik und unsere Gesellschaft grundsätzlich funktionieren, zeigt das Buch Kindern ganz praktisch, wie sie mit etwas Vorbereitung und den richtigen Argumenten vieles erreichen können - ob bei den Eltern, in der Schule oder in der Gemeinde. Wie verhandele ich so, dass ich mehr Taschengeld bekomme oder abends länger aufbleiben darf? Was kann ich tun, wenn ich gerne einen Schulzoo hätte, und was müsste eigentlich passieren, damit Autos in Städten nur noch langsam fahren dürfen?

Das Buch enthält jede Menge Fahrpläne und Checklisten für Diskussionen und Entscheidungsfindungen, außerdem Infos darüber, wie der Bundestag und die Bundesregierung arbeiten, sowie spannende Interviews mit Leuten, die etwas von der Sache verstehen: mit Regierungssprecher Steffen Seibert sowie zwei amtierenden Kinderbürgermeisterinnen und einer Gruppe von Kindern, die auf eine Demokratische Schule gehen.

  • Vom Kleinen zum Großen: So funktioniert die Entscheidungsfindung in der Gesellschaft und der Politik, aber auch schon mit den Eltern oder in der Schule
  • Topaktuell und informativ: Interessante Infos in Vorbereitung für die nächsten Bundestagswahlen
  • Altersgerecht und lebendig geschrieben: Mit vielen Illustrationen und Fotos für Kinder ab 10 Jahren
  • Mit Quiz und Rätselfragen: So wird das Gelesene interaktiv und spielerisch vertieft
  • Mit interessanten Interviews: mit Steffen Seibert, dem Sprecher der Regierung, mit zwei Kinderbürgermeisterinnen und Kindern