fallback-image
Zur Übersicht

Hugendubel

Sascha zählt lieber Leuchttürme - Eine Einschlafge (Südpol Verlag)

inkl. gesetzl. Mwst. zzgl. Versandkosten
Nicht verfügbar
Verfügbar

Produktbeschreibung

Artikelnummer: 9783965941779
Autor/Verlag: Lushchevska, Oksana, Bandarenka, Dzmitry

[Illustration: Drachkovska, Oksana]
32 Seiten
Bilderbuch, durchgängig farbig
von 2022
Best.-Nr.95943185
Ein Leuchtturm ... zwei Leuchttürme ... drei Leuchttürme ... Sascha und sein Papa zählen sich in den Schlaf
Sascha will nicht einschlafen, solange sein Vater noch wach ist und arbeitet. Er beobachtet die Häuser gegenüber und stellt sich vor, sie wären Leuchttürme. Genau wie der, den er mit Papa bei ihrem Ausflug zum Kiewer Stausee gesehen hat. Doch dann wird es auch für Sascha höchste Zeit schlafen zu gehen. Zusammen mit seinem Vater zählt er oft Schäfchen zum Einschlafen, aber heute hat Sascha eine viel bessere Idee ...

Eine Gute-Nacht-Geschichte für kleine und große Leuchtturm-Fans
- Eine originelle Einschlafgeschichte aus der Ukraine zum gemeinsamen Vorlesen
- Vater und Sohn zählen Leuchttürme statt Schäfchen zum Einschlafen und entwickeln so ihr eigenes Einschlafritual
- Der Leuchtturm im Kiewer Stausee ist für Sascha ein Symbol für Zuhause und Sicherheit

Pressestimmen
»traumschöne Einschlafgeschichte« Jenni @jennis_kinderbuchregal

»Bei kleineren Kindern eignet sich das zauberhafte Buch dazu, Teil des Einschlafrituals zu werden.« Die Rheinpfalz

»Eine warmherzige Geschichte über ein ganz persönliches Einschlafritual. Der Leuchtturm als Symbol für Heimat und für Sicherheit in dunkler, stürmischer Nacht. Zauberhaft und mit viel Herz illustriert.« Sabine @fernweh_nach_zamonien