fallback-image
Zur Übersicht

Hugendubel

Warum lassen wir uns verrückt machen (Bonifatius-Verlag)

22,00 €
22,00 € 22,00 € inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Nur noch wenige verfügbar
Nur noch wenige verfügbar

Produktbeschreibung

Artikelnummer: 9783897109087
Autor/Verlag: Wolf OSB, Notker

mit Schutzumschlag
208 Seiten
von 2022
In welcher Gesellschaft wollen wir leben? Warum Ängstlichkeit nicht das Maß sein kannWillkommen im Zeitalter der Angst, wo Krise sich an Krise reiht und die Polarisierung der Gesellschaft zunimmt! Für mehr Lebensfreude in unsicheren Zeiten empfiehlt Notker Wolf eine Rückbesinnung auf das, was uns erdet. Denn in solchen Zeiten braucht es vor allem eines: Menschen mit Vertrauen, in sich selbst und andere. Mit christlichen Werten wie Nächstenliebe und Nachsicht können wir wieder zur Gelassenheit finden.- Mehr Furchtlosigkeit wagen: Warum es uns so schwer fällt, in der Krise gelassen zu bleiben- Ängste überwinden und ein erfülltes Leben führen: Die Lehren Jesus' als Anker im Alltag- Wie überzogene Hysterie die Freiheit unserer Gesellschaft gefährdet. Eine Warnung- Von den Auswüchsen der Identitätspolitik und dem Fehlen einer adäquaten Streitkultur - Das neue Buch von Bestsellerautor und Ordensmann Notker WolfFürchtet euch nicht! Der politisch unkorrekte Jesus als Vorbild Jesus' Botschaft scheint heute aktueller denn je: Angst wird niemals ein guter Ratgeber sein. Das Evangelium hingegen schon! Notker Wolf zeigt, welche Lehren wir daraus für die Krisenbewältigung und für den Umgang mit der Ungewissheit ziehen können. Er zeigt uns Jesus als mutigen und unangepassten, ja geradezu politisch unkorrekten Mann, der ohne Zögern seinen Weg ging.Notker Wolfs' Kritik zielt direkt auf die um sich greifende Verunsicherung unserer Zeit und ermuntert zur christlich motivierten Gelassenheit. Ein leidenschaftliches Buch für eine gesellschaftskritische Auseinandersetzung mit Traditionen, Berührungsängsten und Denkgewohnheiten!

Person Wolf OSB, Notker
Autor Wolf OSB, Notker
Genre Ratgeber